Home / Frage / Woraus entstehen die Kosten für die Habitus24 Abnehmkur?

Woraus entstehen die Kosten für die Habitus24 Abnehmkur?

Vor allem durch die therapeutische Betreuung. Jeder Arzt- oder Heilpraktikertermin kostet Geld. Je weniger Sie diese vor Ort in Anspruch nehmen, desto günstiger wird die Habitus24-Kur. Deswegen gehen unsere Patienten im Regelfall nur einmal pro Woche, teilweise sogar nur einmal im Monat zum Therapeuten.

Die homöopathischen Medikamente werden den Patienten von unseren Apotheken im Rahmen der Kur automatisch und regelmäßig zugesandt. Auch diese Leistung inkl. Porto ist Bestandteil der Kur.

Ebenfalls im Kurpaketpreis enthalten sind 19% MwSt. + Ärzte und Heilpraktiker, die sich bei Habitus24 im Wechsel 7 Tage die Woche sich um Sie kümmern.

Trotzdem können wir eine Kur inkl. Medikation und therapeutischer Betreuung, Starterpaket,… ab 3,75.-€/ Tag anbieten.

Über habitus24

habitus24
Habitus24 ist in einer erfolgreichen Heilpraktiker Praxis, bei der es auch einige Patienten mit Übergewicht gab, entstanden. Der Praxisalltag zeigte, dass das globale Problem „Übergewicht“ nicht bei allen Patienten gleich gelöst werden konnte, denn jeder Mensch ist ein Individuum.

Siehe auch

Das Rezept der Woche - Jede Woche ein neues, leckeres Rezept zum Nachkochen

Rezept der Woche /// Melonencocktail mit frischer Minze

Zutaten ( Sie können mehrere Sorten mischen ): Zuckermelone Honigmelone Netzmelone Wassermelone Zitronensaft Orangensaft Xylit ...