Home / Abnehmen / Tipps zu gesunden Alternativen

Tipps zu gesunden Alternativen

1. Pasta Ersatz, durch Karotten, oder Zucchini Streifen.

Das Gemüse einfach mit dem Sparschäler in Streifen schälen

Die Gemüse Streifen in etwas Wasser oder Brühe andünsten und nach Geschmack und Härtegrad garen und dann als Beilage verwenden.

 

bowl of delicious carrot salad - food and drink
bowl of delicious carrot salad – food and drink2.

2. Wussten Sie, dass Limonaden zum Großteil aus Zucker bestehen?

Wir haben hier eine leckere Alternative für Sie, womit Sie Getränke wie Limonade, Cola,….einfach ersetzen können.

Zum Beispiel ein selbstgemachtes, fruchtiges Früchte oder Beerenwasser.

Sie nehmen eine Glas Karaffe, denn es sieht sehr frisch aus.

Sie können z.B. frische Beeren, frische Minze und wenn Sie möchten auch Eiswürfel in die Karaffe geben und mit Mineralwasser auffüllen, es schmeckt sehr lecker, probieren Sie das mal!

 Strawberry juice with fresh strawberries and lime

 3. Chicorée Blätter, oder Salat Blätter als Ersatz für Tortilla Shells verwenden.

Hackfleisch Soße selbst herstellen die Blätter mit allerlei Gemüsestreifen füllen zum Schluss die Hackfleisch Soße darüber geben, mit frischen Chili etwas aufpeppen.

Endive Group 

 

 

 

 

Über Eva Botz-Rüeck

Eva Botz-Rüeck
Ich bin seit 2004 selbständige Heilpraktikerin und arbeite mit Überzeugung in der Naturheilkunde und Ernährungsmedizin. Aufgrund meiner eigenen Krankheitsgeschichte im Bereich der Nahrungsmittelunverträglichkeiten/ Allergien habe ich sehr viel Erfahrungen im Ernährungs- Bereich gesammelt. Jeder Mensch ist einzigartig und individuell, dadurch sind wir täglich gefragt, genau auf diese Themen einzugehen.

Siehe auch

Das Rezept der Woche - Jede Woche ein neues, leckeres Rezept zum Nachkochen

Rezept der Woche /// Ganze Barbe gegrillt

  Zutaten für vier Portionen: 4 Barben (300-400g) 1/8 l Weißwein. Einige Zweiglein Zitronenthymian 1 ...

Hinterlasse eine Antwort