Home / Ernährung / Rezept der Woche /// Senfhähnchen auf Fenchel
Das Rezept der Woche - Jede Woche ein neues, leckeres Rezept zum Nachkochen
Das Rezept der Woche - Jede Woche ein neues, leckeres Rezept zum Nachkochen

Rezept der Woche /// Senfhähnchen auf Fenchel


Zutaten für 4 bis 6 Personen:

Gegrilltes Hähnchenbrustfilet auf Fenchel und Rucola
Gegrilltes Hähnchenbrustfilet auf Fenchel und Rucola – leicht und frisch, ideal für den Sommer
  • 6 Hähnchenbrustfilets
  • 2 Fenchelknollen
  • Saft von 3 Zitronen
  • 1 Bund Rucola
  • 2 EL gehackter Rosmarin
  • 150g Dijon-Senf
  • 2 TL körniger Senf
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz


Zubereitung:

Am Vortag Dijon-Senf, Zitronensaft, Rosmarin, 2 EL Öl und Salz verrühren. Hähnchenbrustfilets darin 24 Stunden marinieren. Ebenfalls am Vortag Fenchel putzen und mit einem Hobel in feine Scheiben schneiden. Anschließend mit dem körnigen Senf, 3 EL Olivenöl und Zitronensaft vermengen.
Am nächsten Tag die marinierten Hähnchenfilets auf dem Grill von jeder Seite circa fünf Minuten lang garen. Zum Anrichten jedes Filet in drei breite Streifen schneiden und mit der Fenchel-Senf-Mischung vom Vortag sowie Rucola garnieren.

Über habitus24

habitus24
Habitus24 ist in einer erfolgreichen Heilpraktiker Praxis, bei der es auch einige Patienten mit Übergewicht gab, entstanden. Der Praxisalltag zeigte, dass das globale Problem „Übergewicht“ nicht bei allen Patienten gleich gelöst werden konnte, denn jeder Mensch ist ein Individuum.

Siehe auch

Tipps zu gesunden Alternativen

1. Pasta Ersatz, durch Karotten, oder Zucchini Streifen. Das Gemüse einfach mit dem Sparschäler in Streifen ...

Hinterlasse eine Antwort