Home / News / Steinzeitlich bedingte Veranlagung zum Übergewicht
Genetische Grundausstattung: Unser evolutionäres Erbgut kennt keine Diät, sondern nur lebensbedrohliche Hungersnot. Gesunde Ernährung hält fit und beugt Übergewicht vor. | Bild: © ENERGY.GOV
Genetische Grundausstattung: Unser evolutionäres Erbgut kennt keine Diät, sondern nur lebensbedrohliche Hungersnot. Gesunde Ernährung hält fit und beugt Übergewicht vor. | Bild: © ENERGY.GOV

Steinzeitlich bedingte Veranlagung zum Übergewicht

Ist unser frühgeschichtlicher Entwicklungsprozess am Übergewicht schuld? Theoretisch können wir alle dick werden: Im Laufe der Evolution konnte nur überleben, wer für schlechte Zeiten Depots (sprich: Fettpolster) angelegt hatte. Naturgemäß eine praktische Sache, da in der wilden Steinzeit nicht planbar war, wann es wieder etwas Nahrhaftes zu essen gab. Noch heute tragen wir die steinzeitlichen Erbanlagen in unseren Zellen – unser Körper ist noch immer auf Sparsamkeit programmiert. Was an Nahrung zugeführt und nicht verbraucht wird, lagert unser Körper für Notzeiten in Fettzellen ein. Genetisch gesehen sind wir sozusagen auf Übergewicht programmiert. Daher reagieren Gehirn und Organismus so extrem auf Diäten: Der Körper wähnt sich in einer Hungersnot und ruft den Notstand aus.

Mit dem Wissen, das wir heute über den menschlichen Stoffwechsel haben, können wir gezielt und sinnvoll mit unserer Nahrung und unserem Körper umgehen. Jeder Mensch hat eine individuelle Veranlagung, doch es kommt auch stark auf unsere Lebensweise an. Wer sich regelmäßig angemessen bewegt und auf eine ausgewogene Ernährung achtet, bleibt fit und behält ein gesundes Gewicht.

unmöglich möglich
Wichtig: Den ersten Schritt in die richtige Richtung wagen. | Bild: © fotolia – fotogestoeber

Wenn Sie etwas an Ihrem Körper und damit an Ihrer Lebensweise verändern möchten, ist der erste wichtige Schritt, das Bewusstsein für gesunde Ernährung zu verinnerlichen. Allerdings kennt jeder den inneren Schweinehund und fühlt sich nach der ersten Euphorie kraft- und chancenlos, das Übergewicht zu besiegen.
Bei Ihrer Ernährungsumstellung hilft Ihnen gerne Ihr Habitus24-Online-Coach, der an sieben Tagen in der Woche immer gerne für Sie da ist und Sie mit Motivation und Tipps unterstützt.

Über Eva Botz-Rüeck

Eva Botz-Rüeck
Ich bin seit 2004 selbständige Heilpraktikerin und arbeite mit Überzeugung in der Naturheilkunde und Ernährungsmedizin. Aufgrund meiner eigenen Krankheitsgeschichte im Bereich der Nahrungsmittelunverträglichkeiten/ Allergien habe ich sehr viel Erfahrungen im Ernährungs- Bereich gesammelt. Jeder Mensch ist einzigartig und individuell, dadurch sind wir täglich gefragt, genau auf diese Themen einzugehen.

Siehe auch

Deos und Aluminium, muss das denn noch sein ?

das bereits seit Jahren im Verdacht stehet, an der Entstehung von Brustkrebs, Alzheimer und Allergien ...

Hinterlasse eine Antwort