Home / Ernährung / Rezept der Woche /// Gebratene Meeresfrüchte auf Salat
Das Rezept der Woche - Jede Woche ein neues, leckeres Rezept zum Nachkochen
Das Rezept der Woche - Jede Woche ein neues, leckeres Rezept zum Nachkochen

Rezept der Woche /// Gebratene Meeresfrüchte auf Salat

Ein Salat gewinnt mit Meeresfrüchten Geschmack und Klasse. | © fotolia - Maksim Shebeko
Ein Salat gewinnt mit Meeresfrüchten Geschmack und Klasse. | © fotolia – Maksim Shebeko


Zutaten für zwei Personen:

  • 200 g gemischte Meeresfrüchte
  • 250 g gemischter Salat
  • 1 Tomate
  • 1 Gurke
  • 1 Zitrone
  • 150 g Jogurt (1.5% Fett oder laktosefrei)

 

Zubereitung:

Tomate und Gurke waschen und würfeln. Den Salat waschen und mit den Tomaten- und Gurkenwürfeln vermischen, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und dem Joghurt anmachen und kurz ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Meeresfrüchte in einer Pfanne sehr heiß anbraten und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Meeresfrüchte über den Salat geben und anrichten.

Über habitus24

habitus24
Habitus24 ist in einer erfolgreichen Heilpraktiker Praxis, bei der es auch einige Patienten mit Übergewicht gab, entstanden. Der Praxisalltag zeigte, dass das globale Problem „Übergewicht“ nicht bei allen Patienten gleich gelöst werden konnte, denn jeder Mensch ist ein Individuum.

Siehe auch

Tipps zu gesunden Alternativen

1. Pasta Ersatz, durch Karotten, oder Zucchini Streifen. Das Gemüse einfach mit dem Sparschäler in Streifen ...

Hinterlasse eine Antwort