Home / Fitness / Fitnessstudio oder Frischluftzone – Wo hält man sich besser fit?
Fitness im Studio oder im Freien?
Fitness im Studio oder im Freien?

Fitnessstudio oder Frischluftzone – Wo hält man sich besser fit?

Sportstudios haben heute schon fast einen gesellschaftlichen Status. Die Sache an sich ist oft auch sehen und gesehen werden. Viele Menschen nutzen das Studio auch als Kommunikations-Möglichkeit.

Wer sich an der frischen Luft bewegt, profitiert von einem größeren Sauerstoffaustausch als diejenigen, die zum Teil schon verbrauchte Luft im Fitnessstudio atmen, von den eventuellen unangenehmen Schweißgerüchen einmal ganz abgesehen. Hinzu kommt der Erholungseffekt in freier Natur. Das Wahrnehmen der Jahreszeiten, natürlich auch die Anpassung mit dem Wetter und der Kleidung ist für das Immunsystem sehr nützlich.

Gegenüber dem Laufband empfinden viele Menschen das Joggen im Wald oder auch in einem größeren Stadtpark als deutlich entspannender, als im Sportstudio auf dem Laufband. Auch die Stille im Wald kann entspannender wirken, als die reizüberfluteten Hallen.

Wer jedoch mit seinem inneren Schweinehund zu kämpfen hat, ist im Sportstudio besser zu motivieren. Auch sind die Übungen an den Geräten, ob für Anfänger oder für Fortgeschrittene mit der richtigen Belastung im Studio gut erklärt und kontrollierbar. Daher gibt es auch weniger Verletzungen, als im Freien.

Studios sind ganzjährig zu benutzen und Wetter unabhängig. Was bei Übungen im Freien wie an Bänken, Baumstämmen und Treppen eher schwierig ist, wenn es nass, oder gefroren ist.

Die endgültige Entscheidung zwischen Fitnessstudio oder Outdoor-Sport können nur Sie selbst treffen. Sie sollten herausfinden, was Ihnen wirklich mehr liegt und was Sie auch über längere Zeit durchhalten können, ohne die Motivation zu verlieren.

Über Eva Botz-Rüeck

Eva Botz-Rüeck
Ich bin seit 2004 selbständige Heilpraktikerin und arbeite mit Überzeugung in der Naturheilkunde und Ernährungsmedizin. Aufgrund meiner eigenen Krankheitsgeschichte im Bereich der Nahrungsmittelunverträglichkeiten/ Allergien habe ich sehr viel Erfahrungen im Ernährungs- Bereich gesammelt. Jeder Mensch ist einzigartig und individuell, dadurch sind wir täglich gefragt, genau auf diese Themen einzugehen.

Hinterlasse eine Antwort